Verkaufsbedingungen

Allgemeine geschäftsbedingungen

Artikel 1 – allgemeine Bestimmungen

1. Der benutzer surfen auf diesen bereich zugreift, Ethnische Dekoration, zugänglich über die url: www.etnicoarredo.com (im folgenden als “Ethno-Einrichtung“). Die navigation und die übermittlung einer bestellung auf der website beinhalten die annahme der Bedingungen und der Maßnahmen zum Schutz der Daten ergriffen von der seite selbst dort.

2. Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für den verkauf von produkten ausschließlich mit dem verweis auf die käufe, die sie auf der website gemäß den bestimmungen des Teils III, Titel III, Kapitel I, consumer-Code (D. lgs. nr. 206/05, geändert durch D. lgs. nr. 21/14 und D. lgs. 70/03)

Firma Ethnischen Dekor
Sitz: Via Alter Hut, 5 – 84131 Salerno
UMSATZSTEUER-identifikationsnummer: 05685420658
Eingetragen am REA, anzahl 05685420658

 

3. Der nutzer ist verpflichtet, vor dem zugriff auf die gelieferten produkte von der website, lesen sie sich die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten in der regel und eindeutig akzeptiert, die zum zeitpunkt des kaufs.

4. Sie fordert den benutzer zum herunterladen und drucken sie eine kopie des formulars kauf und der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, deren bedingungen Ethnischen Möbel behält sich das recht vor, einseitig und ohne vorherige ankündigung zu ändern.

5. Und' möglich, verwenden sie die website und melden sie sich an produkten von der gleichen und der kauf dieser in den folgenden sprachen:

Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Arabisch

 

Art. 2 – Gegenstand

1. Die vorliegenden Allgemeinen verkaufsbedingungen regeln das angebot, die weiterleitung und die bestellannahme der produkte auf Ethnische Dekoration und nicht für, statt, die die erbringung von dienstleistungen oder den verkauf von produkten von dritten, also nicht vom verkäufer, die vorhanden sind, auf die website mittels links, banner oder andere hyperlinks.

2. Bevor sie bestellungen und kaufen produkte und dienstleistungen aus verschiedenen themen, empfehlen wir ihnen, überprüfen sie ihre verkaufsbedingungen.

 

Artikel 3 – vertragsabschluss

1. Für den kaufvertrag, müssen sie füllen sie das formular in elektronischer form weiterleiten und die anweisungen befolgen.

2. In ihm sind die inhalte der bezugnahme auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die bilder der einzelnen produkte und die entsprechenden preise, die zahlungsmittel, die sie verwenden, den modus für die lieferung der gekauften produkte und die entsprechenden versand-und lieferkosten, ein verweis auf die bedingungen für die ausübung des widerrufsrechts; verfahren und fristen für die rückgabe von gekauften produkten.

3. Vor, den vertrag zu schließen, werden sie gefragt, ob das erfolgte lesen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen inklusive der widerrufsbelehrung und der verarbeitung der personenbezogenen daten.

4. Der vertrag ist abgeschlossen, wenn der verkäufer erhält das ausgefüllte formular vom benutzer nach überprüfung der richtigkeit der darin enthaltenen daten.

5. Der käufer ist verpflichtet, den preis ab dem zeitpunkt, in dem das verfahren der bestellung online abgeschlossen. Dies geschieht, indem sie auf die taste "Beenden Reihenfolge oder Checkout mit PayPal" am ende des assistenten.

6. Der vertrag, der verkäufer übernimmt die bestellung für seine flucht.

 

Art. 4 – registrierte Benutzer

1. Im verfahren der registrierung ist der nutzer verpflichtet, folgen sie den anweisungen auf der website und geben sie ihre persönlichen daten korrekt und wahrheitsgemäß.

2. Nach erfolgter registrierung, erhält der nutzer eine bestätigungs e-mail in der e-mail von ihm gelieferten. Die bestätigung muss spätestens innerhalb von maximal 7 tagen. Nach ablauf dieser frist, mangels einer bestätigung, Ethnische Dekor ist befreit von jeder verpflichtung ihnen gegenüber.

3. Die bestätigung entlastet jährlich, in jedem fall Ethnisch Dekoration von jeder haftung für die vom benutzer gelieferten daten. Der benutzer verpflichtet sich, rechtzeitig zu informieren Ethnische Dekoration von jeder änderung der eigenen daten zu jeder zeit mitgeteilt.

4. Wenn dann der benutzer kommuniziert daten nicht korrekt oder unvollständig sind, und zwar auch in dem fall, in dem protest beteiligten sich etwa zahlungen, Ethnische Einrichtung berechtigt nicht zu aktivieren, oder den dienst einzustellen, bis heilung der entsprechenden mängel.

5. Bei der ersten anfrage von profil aktivieren durch den benutzer, Ethnische Möbel wird zur gleichen benutzernamen und ein passwort. Letzterer erkennt an, dass diese kennungen bilden die system-validierung der zugriffe des nutzers für die Dienste und das system für den benutzer identifizieren, der die handlungen durch diesen zugang werden ihm zugeschrieben, und sie werden verbindlich.

6. Der nutzer verpflichtet sich zu deren geheimhaltung seiner zugangsdaten und bewahren sie es mit der gebotenen sorgfalt und nicht zu überlassen-auch nur vorübergehend-an dritte weitergegeben.

 

Art. 5 – die Verfügbarkeit der produkte

1. Die verfügbarkeit der produkte bezieht sich auf die tatsächliche verfügbarkeit in dem moment, in dem der käufer seine bestellung. Diese verfügbarkeit muss jedoch als rein indikativ, da durch das gleichzeitige vorhandensein mehrerer benutzer auf der website, die produkte verkauft werden können weitere kunden vor der bestätigung der bestellung.

2. Auch nach dem versenden der e-mail zur bestätigung der bestellung auftreten können, fällen von einer partiellen oder totalen nichtverfügbarkeit der ware. In diesem fall, ihre bestellung wird bereinigt automatisch mit der beseitigung dieses produkt ist nicht verfügbar und der käufer wird umgehend darüber informiert, per e-mail.

3. Falls der käufer verlangt die aufhebung des ordens, indem es den vertrag, Ethnische Möbel erstatten ihnen den bezahlten betrag innerhalb von 30 tagen ab dem zeitpunkt, in dem Ethnische Einrichtung hat kenntnis von der entscheidung des käufers, den vertrag zu kündigen.

 

Art. 6 – Produkte angeboten

1. Ethno-Möbel vertreibt:

Geschenkartikel und wohnaccessoires Ethnischen

2. Das angebot ist detailliert auf unserer website unter dem link: www.etnicoarredo.com/negozio/

 

Art. 7 – zahlungsbedingungen und preise

1. Der preis der produkte wird angegeben, die von zeit zu zeit auf der website, sofern es besteht ein offensichtlicher fehler.

2. Bei fehler Ethnische Einrichtung informiert werden, bevor sie dem käufer ermöglicht, die bestätigung der bestellung an den richtigen betrag oder storniert werden. Nicht in aller regel um Ethnische Einrichtung verpflichtet, da verkauft zum niedrigeren preis falsch angegeben.

3. Die preise auf der website sind inklusive MEHRWERTSTEUER und zuzüglich versandkosten. Die preise können sich jederzeit ändern. Die änderungen betreffen nicht die bestellungen, für die bereits gesendete auftragsbestätigung.

4. Nach der auswahl der gewünschten produkte werden diese in den warenkorb hinzugefügt. Befolgen sie einfach die anweisungen für den kauf, indem sie oder überprüfen sie die erforderlichen informationen auf jedem schritt des prozesses. Die details der bestellung geändert werden, bevor die zahlung erfolgt.

5. Die zahlung kann wie folgt erfolgen:

Kreditkarte (über PayPal)
Banküberweisung

 

Artikel 8 – Lieferung

1. Ethnische Dekoration versendet in der ganzen italienischen staatsgebiet, ohne den staat der Vatikanstadt und die Republik San Marino.

2. Ethnische Möbel nimmt nur lieferungen an den wohnsitz des benutzers, beim kauf angegeben.

3. Die lieferung erfolgt, für das gebiet deutsch, in der regel innerhalb 2-3 tage werktage, oder, falls nichts angegeben, kein datum der lieferung innerhalb der geschätzten, bei der auswahl der versandart, in jedem fall innerhalb einer frist von höchstens dreißig tagen nach datum der bestätigung.

4. Im hinblick auf die Eu-Länder die lieferung erfolgt in 5 tage werktage, und in jedem fall innerhalb einer frist von höchstens dreißig tagen.

5. In den gebieten außerhalb der EU erfolgt die lieferung in etwa in 10 tagen um werktage handelt.

6. Wenn das nicht möglich ist, die lieferung der bestellung wird gesendet an die lagerung. In diesem fall wird eine warnung gibt in dem ort, in dem sich die reihenfolge und die art und weise, sich auf eine neue lieferung.

7. Wenn er nicht in der lage, von diesem ort der lieferung zum vereinbarten zeitpunkt, bitten wir sie, uns erneut zu vereinbaren einen neuen liefertermin.

8. Wenn die lieferung nicht erfolgen kann, aus gründen, die wir nicht zu vertreten hat, nach ablauf von dreißig tagen ab dem datum der bestellung für die lieferung, die folgenden nehmen wir an, sie beabsichtigen, den vertrag zu kündigen.

9. In folge der auflösung die beträge werden zurückerstattet, einschließlich der lieferkosten (mit ausnahme etwaiger zusätzlichen kosten, die aus der wahl einer methode der lieferung als die von der methode ordentlichen angeboten, ohne unangemessene verzögerung und in jedem fall spätestens binnen 30 tagen ab dem datum der auflösung des vertrages. Der transport aus der auflösung des vertrages haben könnte, zusätzliche kosten gehen zu lasten des käufers.

10. Die versandkosten sind vom käufer zu tragen und werden hervorgehoben, ausdrücklich zum zeitpunkt der auftragserteilung.

 

Art. 9 – gefahrübergang

1. Die risiken in bezug auf produkte erhalten zu lasten des käufers ab dem zeitpunkt der lieferung. Die eigenschaften der produkte gilt als erteilt, sobald erhalt der vollständigen zahlung aller fälligen beträge in bezug auf dieselben, einschließlich versandkosten, d.h. zum zeitpunkt der lieferung, wenn dies geschähe zu einem späteren zeitpunkt.

 

Art. 10 – Garantie-und trade compliance

1. Der verkäufer haftet für mängel der produkte auf der website angeboten werden, einschließlich der nicht gemäß den artikeln die von ihnen bestellten produkte, gemäß der bestimmungen der italienischen gesetzgebung.

2. Wenn der käufer den vertrag als verbraucher, d.h. jede natürliche person, die handelt, auf der website für zwecke der gewerblichen oder selbständigen beruflichen tätigkeit, gegebenenfalls wende, die garantie gilt unter der voraussetzung, dass der defekt manifestiert sich innerhalb von 24 monaten ab dem datum der lieferung der produkte, dass der käufer diesen eine formelle beschwerde hinsichtlich der mängel, die innerhalb von höchstens 2 monaten ab dem datum, an dem der defekt wurde von der letzteren anerkannt; korrekt kompiliert wird das rückgabeformular online.

3. Im fall einer nichterfüllung, die der käufer, der den vertrag als verbraucher haben sie das recht, die wiederherstellung der konformität der produkte ohne kosten durch reparatur oder ersatz, oder holen sie sich eine angemessene preisminderung oder die aufhebung des vertrages hinsichtlich der beanstandeten waren und die damit verbundene rückerstattung des preises.

 

Art. 11 – Rücktritt

1. Gemäß den gesetzlichen bestimmungen in kraft, hat der käufer das recht vom kauf zurückzutreten, ohne strafe und ohne angabe von gründen innerhalb einer frist von 14 tagen im sinne des art. 57 des D. lgs 206/2005 ab dem datum des eingangs der produkte.

2. Bei mehrere einkäufe getätigt hat, der käufer mit einer bestellung abgegeben und getrennt, und die frist von 30 tagen beginnt mit dem erhalt der letzten ware.

3. Die benutzer, die gewillt sind, ihr recht auf rücktritt des kaufes durchzuführen, unter der rubrik:"Kontakt" auf der website Ethnischen Einrichtung mit der erstellung einer praxis.

Der benutzer kann senden auch sie eine e-mail unter angabe von bestellnummer und ihren namen an folgende e-mail-adresse:

acquisti@etnicoarredo.com

4. Hat der käufer das rücktrittsrecht auch, indem sie eine beliebige ausdrückliche erklärung mit, die entscheidung, vom vertrag zurückzutreten oder abwechselnd übertragen das muster-widerrufsformular gemäß Anhang I teil B, gesetzesdekret 21/2014 nicht erforderlich.

5. Die ware muss zurückgesandt werden an:

Ethnische Dekoration
Via Ein Alter Hut: 5
84131 Salerno Z. I.

6. Die ware muss zurückgegeben werden unversehrt, in der originalverpackung, vollständig in allen seinen teilen und umfassende steuerliche unterlagen angehängt. Unbeschadet der möglichkeit, die einhaltung der obigen, die website zu erstatten, die höhe der produkte, die gegenstand des widerrufs innerhalb einer frist von höchstens 7 tagen, einschließlich der versandkosten.

7. Gemäß art. 33 acaac 8 baf E. Eda 083/0883, acbfbfacfc bcf E. fda 01/0813, ff affc dbc acadabbafa ff ffaacfac bfbc cf ffaaefaabfc baf aabf cddbfa bfbc cff'ceeabbfc bfacaffcafcba durch den käufer zurückgesandt zu haben waren.

8. Gilt nicht für das rücktrittsrecht in den fällen, in denen dienstleistungen und produkte von Ethno-Möbel werden in den kategorien " art. 59 des gesetzesvertretenden dekrets 206/2005.

9. Die website wird die rückzahlung mit demselben zahlungsmittel gewählt, die vom käufer bei der anschaffung. Im falle der zahlung per überweisung, sofern der käufer beabsichtigt, die ausübung ihres widerrufsrechts, müssen sie uns die bankdaten: IBAN, SWIFT und BIC erforderlich, die durchführung der erstattung.

 

Art. 12 – Datenverarbeitung

1. Die daten des käufers werden verarbeitet gemäß den bestimmungen der rechtsvorschriften über den schutz personenbezogener daten angegeben werden, wie im entsprechenden abschnitt enthält das informationsschreiben im sinne des art. 13 D. lgs. 30. juni 2003 und des art. 13 EU-Verordnung 2016/679 zum datenschutz (Privacy Policy).

 

Art. 13 – Kontakte

1. Alle anfragen können gesendet werden, per e-mail an folgende adresse acquisti@etnicoarredo.com, per telefon unter der folgenden telefonnummer: +39 388 8353160, und per post an die folgende adresse:

Ethnische Dekoration
Via Ein Alter Hut: 5
84131 Salerno

 

Artikel 14 - anwendbares Recht und gerichtsstand

1. Die vorliegenden Allgemeinen verkaufsbedingungen unterliegen dem italienischen recht und interpretiert es, unbeschadet jeder anderen zwingenden vorschrift überwiegend des staates des gewöhnlichen aufenthalts des käufers. Folglich ist die auslegung, ausführung und auflösung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen ausschließlich dem Italienischen recht.

2. Sämtliche streitigkeiten, die aufgrund und/oder infolge von gleichen müssen beigelegt werden, ist ausschließlich von der zuständigen Italienischen gerichts. Insbesondere, wenn der käufer von herausragender qualifikation der Verbraucher, die streitigkeiten müssen beigelegt werden, der vom gericht des wohnsitzes oder seines wohnsitzes, nach dem recht anwendbar.

Diese geschäftsbedingungen wurden erstellt datum 30/09/2018.

 


Bitte warten...